Logo

WBF - CNC-Bohrwerk, das Allround-Talent für die Bearbeitung von Teilen mit höchster Präzision



Hochgenaue Fertigung auf Dauer bei hoher Produktivität. Das bieten die CNC-Bohrwerke
der WBF-Reihe.
Es sind Universal-Bohrwerke mit der Leistung und dem Aufbau von Bearbeitungszentren. Die kompakte Bauweise ermöglicht eine Platz sparende Aufstellung. Zusätzlich zur klassischen Bohrbearbeitung mit Pinole können auch
kräftige Fräsbearbeitungen in einer
Aufspannung ausgeführt werden. Sie ist damit die ideale Maschine zur Bearbeitung innenliegender Konturen wie z.B. Lagersitze in Getriebegehäusen oder tiefliegenden Stellen
von Druck- und Spritzgusswerkzeugen.

Die moderne Maschinenbautechnologie, satte Leistung und ein automatischer Werkzeug-
wechsler machen diese Maschine zur gewinn-
bringenden Investition bei der Bearbeitung von kubischen Werkstücken.

Ein weites Spektrum an Fahrwegen und Ausstattungen ermöglicht es, für jeden Bedarf die passende Maschine zusammenzustellen.

CNC Waagrecht-Bohr- und Fräswerk WBF
CNC Waagrecht-Bohr- und Fräswerk WBF für die Präzisionsbearbeitung kubischer Teile.

X-Achse:
Y-Achse:
Z-Achse:
W-Achse:
Bohrspindel-Ø:
1600-4000 mm
1200-1800 mm
900-1500 mm
500-700 mm
120, 130 mm
(längs)
(vertikal)
(quer)
(Bohrspindel)
Tischgröße: 1050x1250 - 1750x2000 mm

Zur Steigerung des Nutzungsgrades durch hauptzeit-paralleles Rüsten kann die Maschine auch mit einem Wechselpalettensystem ausgerüstet werden.

Die einzelnen Paletten werden dabei abwechselnd in den Arbeitsraum eingefahren und nach der Bearbeitung auf den Ablagestellen abgelegt.

Alternativ ist die Maschine auch als Variante mit Doppeltisch WBF-D erhältlich. Bei Bedarf können beide Tische auch gekoppelt und synchron verfahren werden und erlauben so die Bearbeitung von überlangen Teilen.
(Bild siehe WBX)

WBF als Bearbeitungszentrum

WBF als Bearbeitungszentrum mit automatischem Palettenwechselsystem und Vollumhausung.

Ein NC-gesteuerter Plansupport ermöglicht die präzise Dreh-Bearbeitung großer Konturen wie z.B. Pumpengehäuse, Hydraulikblöcke etc.

Zahlreiche Ausstattungsvarianten wie Vorsatzlager,
Winkelfräsköpfe und andockbare Vorsatzköpfe
erweitern das Anwendungsspektrum und erlauben so
die 5-Seitenbearbeitung von Werkstücken.

Copyright © 2009 - 2017 KEKEISEN GmbH & Co.KG, Laupheim, Deutschland
Home | Impressum | AGB | Kontakt